Schwerpunkt Suchthilfe

Sucht hindert die Betroffenen daran, ihre individuellen Fähigkeiten zu entfalten und ihr Leben aktiv in die Hand zu nehmen. Wir möchten Menschen dabei helfen, ihre Sucht zu überwinden, ihre Stärken zu entdecken und so ein freies, selbstbestimmtes Leben zu führen.
Mehr erfahren >>

Schwerpunkt Frauen & Kinder

Rund 1,7 Millionen* Alleinerziehende gibt es in Deutschland. 91 Prozent* davon sind Frauen, die mit ihren Kindern oft am Rande des Existenzminimums leben. Wir möchten diese Frauen und ihre Kinder auf ihrem Weg aus der finanziellen und sozialen Not unterstützen.
Mehr erfahren >>

* Quelle: wir-sind-alleinerziehend.de

Unsere aktuellen Projekte 2019

Wir fördern Projekte, die suchtkranken Menschen sowie Frauen und Kindern in Not nachhaltig weiterhelfen, ihnen neuen Lebensmut geben oder sie im Alltag entlasten. Von Kunst, Kreativität über Sport bis zu Spiritualität decken die geförderten Projekte vielfältige Lebensbereiche ab.
Sehen Sie selbst - unsere Projektübersicht >> bietet spannende Einblicke in die Arbeit unserer Partner.

Unser Weg: die Helfenden unterstützen

Sie engagieren sich in der Suchthilfe, Suchtselbsthilfe oder für Frauen und Kinder in sozialer Not?
Sie suchen Unterstützung für Ihr Engagement? Dann sollten wir uns kennenlernen. Denn wir gehen den Weg, die Helfenden bei der Umsetzung ihrer Projekte zu fördern.
Dabei möchten wir keine Katastrophenhilfe geben, sondern langfristig unterstützen und fördern.

Sprechen Sie uns an!

Spende oder Zustiftung

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende oder Zustiftung! Wir geben ihre Spenden weiter an Helfende, die suchtkranke Menschen sowie Frauen, Mütter und Kinder in ihrer Not begleiten.
Erfahren Sie mehr darüber >>